Smart Thinking =

Influence

UNSERE EINBLICKE

12-02-2022

Beschleunigt durch die Pandemie wurde ein „VIRTUAL IDOL“ von Hylink Digital Solutions als Teil der IMMERSIVE DIGITAL MARKETING-Lösung entwickelt.
„Aimee“, ein virtuelles Idol, welches durch die Technologie von Hylink mit einem perfekten "Look" und einer einzigartigen "Persönlichkeit" geschaffen wurde, zielt darauf ab, eine neue digitale Lösung für Marken zu schaffen, die mehr Möglichkeiten für die Interaktion in virtuellen Welten suchen.
Dior ist hierbei, die führende Marke, die immer neue Technologien einsetzt, um junge chinesische Generationen auf sich aufmerksam zu machen.
Basierend auf der Technologie der virtuellen Idol-Inkubation von Hylink Digital Solution hat Dior "Tian Xiaotian" (ein virtuelles Bild von Jing Tian, Dior China Hautpflegebotschafterin) in seine Dior 2022 Spring Show erschaffen lassen und integriert.


  1. Dior verkündet neues virtual idol Dior machte eine Ankündigung auf seinem offiziellem Weibo Account, dass die Dior Skincare Botschafterin Jing Tian mit ihrem virtuellen Bild-Avatar „Tian Xiaotian“ in Griechenland erscheinen würde. 


  2. Livestreaming der Show mit Tian Xiaotian Es wurden 6 Blogbeiträge von Diors offiziellem Account veröffentlicht, welche die Show-Veranstaltung mit dem Gastgeber Tian Xiaotian und die Reise in die antike Stadt Athen mit Fotos vom roten Teppich und Bildern vor Ort usw. zeigen. Tian Xiaotian interagiert aktiv mit dem Online-Publikum und erzeugte einen enormen Buzz in den sozialen Medien.


  3. Dior ging mit Tian Xiaotian innerhalb 24H auf Weibo viral:

    Dior official account: 500,000 engagement 

    #Xiaotian virtual idol tour: 68 million impressionen und 207,000 Diskussionen

    #Dior Ready-to-Wear 2022 show: 90 million impressionen und 10 million video views


  4. Key Takeaway: Ein „Virtual Image Idol“ gibt Marken, insbesondere Luxusmarken, eine neue digitale Lösung, um mit dem chinesischen Publikum in Kontakt zu treten. Das immersive Online-Erlebnis wird weiter an Zugkraft gewinnen und letztendlich mehr Umsatzkanäle schaffen. Hylink Digital Solution ist davon überzeugt, dass die Kreation eines eigenen virtuellen IPImages den Marken weiterhin helfen wird, sukzessive auf ihre Kunden zuzugehen.

 

Quelle:  

https://mp.weixin.qq.com/s/5hsvK7p3ggWvN2rETq2FJQ 

https://mp.weixin.qq.com/s/8g7zwP8Otz1fw1C87vm-kw 

Bild: Dior China Weibo official account  


Verwandte Artikel

KFC Kampagne in China
Weiter
12.10.2022
Zusammenarbeit mit TIDE und ‘Pictures Of Female Musicians in Song Dynasty’ vom Shanghai Museum
Weiter
15.04.2022
DER BELIEBTESTE MARKETING CASE VON INTEGRIERTEM CHINESISCHEN KULTURERBE
Weiter
13.12.2021
Anlocken des „Couch-Potatoe“
Weiter
15.01.2021
Historisches Datenlernen im TMALL-Marketing verbessert die Konvertierung
Weiter
29.12.2020
Milk Deluxe
Weiter
26.10.2020
Mead Johnson Brand Event in San Gabriel, California
Weiter
26.10.2020
COVID19/Immun-Gesundheitskampagne
Weiter
26.10.2020
HYLINK THINKS

Which came first? Media or Creative?

Google Mapped the intersection of "Strategy and Creative".                 Couldn't find it.

Spot Plans are like Quantum Dots. They're always in a state of flux